Home
Scripts
Games
Referenz
     Basics:
   · Variablen
   · Datentypen
   · Operatoren
   · Funktionen
   · Pragmas
   · if else
   · while
   · for
     Libraries:
   · Lang
   · Float
   · String
   · URL
   · WMLBrowser
   · Dialogs
   · Crypto
   · WTAPublic
     Extras:
   · Arrays
   · Sortieren
   · Mathematik
Links
Gäste
Kontakt

< while >


Die while-Schleife in WMLScript führt eine Anweisung solange aus, bis eine vorgegebene Bedingung zutrifft.

while (Bedingung) Anweisungen;

var a = 0, b = 20;

while (a<10) a++;
// a wird solange um 1 erhöht bis a gleich 10 ist
// a == 10

while (a<10 && b>10) {
  a = a + 1;
  b = b - 2;
} 
// a == 5, b == 10

while (a<10 || b>10) {
  a = a + 1;
  b = b - 2;
} 
// a == 10, b == 0

Für die geschweiften Klammen gilt dasselbe wie bei if-else.


Endlos-Schleifen können zu einem Absturz des Programms führen.

var a = 11;
while (a>10) a++;
// läuft immer weiter

Ein vorzeitiger Abbruch wird mit dem Schlüsselwort 'break' eingeleitet.

var a = 0;

while (a<10) {
  a = a + 1;
  if (a==5) break;
}

// a == 5

Umgekehrt kann mit dem Schlüsselwort 'continue' die Schleife vorzeitig neu aufgerufen werden, ohne zuvor die nachfolgenden Anweisungen auszuführen.

var a = 0, b = 0;

while (a<10) {
  a = a + 1;
  if (a<6) continue;
  b = b + 1; // wird erst ab a == 6 angegangen
}

// a == 10, b == 5




Copyright © 2002-2003 by wmlscript.de - Alle Rechte vorbehalten
Impressum | Datenschutz | eMail